Erfahrungsberichte

 

Unsere Tochter ist im Krankenhaus zur Welt gekommen. Die Geburt im Krankenhaus hat uns nicht so richtig gut gefallen und wir haben uns daher für die Geburt unseres Sohnes nach Alternativen umgesehen.

 

Über das Geburtshaus Soest wurde Caro "unsere" Hebamme.

Sie hat die Vorsorgeuntersuchungen im letzten Schwangerschaftsdrittel durchgeführt, die Geburt begleitet und anschließend die Wochenbettbetreuung übernommen.

 

Sehr angenehm war es, für die Vorsorgeuntersuchungen zu Hause besucht zu werden. Das ist einfach schöner und mit viel weniger Organisationsaufwand verbunden.

 

Die Geburt unseres Sohnes im Geburtshaus ist mit der Geburt unserer Tochter im Krankenhaus nicht vergleichbar. Wir fanden vor allem die entspannte Atmosphäre toll und dass die ganze Zeit eine Hebamme direkt ansprechbar war und unmittelbar auf die Bedürfnisse eingehen konnte.

Auch die Betreuung nach der Geburt war für uns einfach passend.

 

Natürlich hatten wir schon Erfahrungen durch unsere Tochter, aber vor allem durch ihre entspannte Art hat auch Caro zu einer entspannten Gesamtsituation beigetragen.

 

Wir sind rundum zufrieden und würden alles genauso wieder machen - mit der Ausnahme, dass wir über eine Geburt zu Hause nachdenken würden.

 

Anja aus Neheim

 

 

 

 

 

Ich wollte unbedingt in einem Geburtshaus entbinden, so kam es das wir Caro über das Geburtshaus kennengelernt haben.

 

Ich fand Caro direkt symphatisch. Sie ist freundlich, ehrlich und direkt. Außerdem konnte sie mir ständig jede meiner Fragen kompetent beantworten.

 

Ich war regelmäßig bei Caro zur Vorsorge und ab der 30. Schwangerschaftswoche kam sie sogar alle 2 Wochen zu mir nach Hause. 

 

Leider überschritt ich meinen Geburtstermin und Caro kam dann jeden 2. Tag um nach uns zu sehen und schrieb auch ein CTG. 

Ich bzw. wir fühlten uns die ganze Zeit gut betreut und sicher. 

 

Da bei  mir der doch eher seltene Fall eintrat, dass ich 14 Tage über meinem ET lag, durfte ich nicht mehr im Geburtshaus entbinden und musste ins Krankenhaus.

Die Geburt war dennoch schön.

 

Als wir wieder Zuhause waren, besuchte Caro uns gleich am ersten Tag. Sie hat unsere Tochter erst täglich, später wöchentlich gewogen und den Nabel usw. angeschaut. 

Da unsere Tochter etwas zuviel abgenommen hatte, schickte Caro uns zur Kontrolle ins Krankenhaus. Zum Glück war alles in Ordnung und bald darauf nahm unsere Tochter zu. 

 

Fazit: Caro ist immer freundlich, kompetent und direkt. Außerdem geht sie keine Risiken ein, bei Bedarf schickt sie einen zum Facharzt oder ähnliches. 

Ich würde mich immer wieder für Caro als Hebamme entscheiden. 

 

Anna aus Herdringen